Blog

Strand, Sonne, Meer … Mallorca!

In knapp fünf Stunden sitzen wir im Flieger zur „Lieblingsinsel der Deutschen“. Nochmals zwei bis drei Stunden später werden wir dann auch im Hotel sein. Der Tag ist dann wohl gelaufen. Aber es bleiben ja noch neun weitere zum Relaxen, Sonnen, Baden und Erkunden der Mittelmeerinsel.

Vor vier Jahren war ich das erste Mal da und war wirklich begeistert. Im ersten Moment verbindet man mit Mallorca erstmal den Ballermann, daher hab ich mich damals auch erst etwas dagegen gesträubt. Zu Unrecht, wie sich dann herausstellte.

Naja jedenfalls freue ich mich bzw. wir uns drauf, auch wenn die Kamera zu Hause bleibt (zumindest die EOS). Sicher werd ich mit meiner IXUS auch ein paar schöne Schnappschüsse machen. Und Mirjam hat dann wenigstens keinen Freund der wild fotografierend in Palma herum rennt oder aufgrund von verschiedenen Lichtverhältnissen 1000 Mal das Gleiche fotografiert.

Für mich also ein kleiner Wermutstropfen, aber es muss schließlich auch so gehen. Das Urlaubsziel heisst übrigens Cala Ratjada, 3 Sterne Bunker mit Pool und Halbpension. Aber die meiste Zeit werden wir sowieso mit dem Mietauto unterwegs sein und uns die Gegend anschauen. Oder am Strand liegen, dem Rauschen des Mittelmeeres lauschen und die Sonne genießen.

Trackback URL: https://benijamino.de/2009/strand-sonne-meer-mallorca/trackback/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.