Blog

Neue Linsen von Canon und Tokina

TokinaIch habe mir mal wieder was gegönnt und meinen „Objektivpark“ erweitert. Das erste Objektiv ist das Tokina ATX AF PRO 12-24mm 4 DX. Das Weitwinkel ist echt Klasse und es macht Spass damit zu fotografieren. Meine zweite Investition kam dem Canon 24-105mm 1:4L USM zugute. Es ist das erste „rote“ in meiner Sammlung. Leider konnte ich es bisher noch nicht richtig testen, weil mir einfach die Zeit gefehlt hat. Aber ich hoffe das in den nächsten Tagen nachholen zu können. Canon 24-105Auf jeden Fall ergänzen sich die beiden super in ihrer Brennweite und mein unterer Brennweitenbereich ist erstmal abgedeckt.
Ob ich das 24-105mm jetzt als „Immerdrauf“ nutzen kann, was ich vorhabe, wird sich wohl erst noch herausstellen. Denn am 1,6er Crop meiner EOS 400D fehlt im Vergleich zum Kit Objektiv schon ein bisschen was an Brennweite. Aber ich bin guter Dinge 🙂

Trackback URL: https://benijamino.de/2007/neue-linsen-von-canon-und-tokina/trackback/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.