Archives

netz

cssNeustart – online


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

cssNeustartEs ist soweit, wir schreiben heute den 1. August 2007 und der cssNeustart ist seit knapp 7,5 Stunden eröffnet. Jeder der noch mitmachen möchte kann dies bis einschließlich 31.08.07 tun. Also schaut vorbei, bewertet die Neustarts und gebt eure Kommentare dazu ab. Wir freuen uns auf euer Feedback.

cssNeustart bei Technikwürze


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Am Samstag folgten wir der Einladung von David zu einem Technikwürze Interview. Jowra, pichfl und meine Wenigkeit hatten das Vergüngen ein bisschen über cssNeustart zu berichten und Davids Fragen zu beantworten. Es war sehr interessant und auch für mich mal eine neue Erfahrung interviewt zu werden.

Nach ein paar kleinen Schwierigkeiten mit Skype klappte dann auch alles wunderbar und der Podcast ist seit heute online. Wer also mehr über cssNeustart erfahren möchte kann ja mal in Technikwürze 80 reinhören. Habe mal kurz angespielt und muss sagen, ist immer wieder seltsam wenn man seine eigene Stimme hört, ich hoffe auch das ich nicht zu undeutlich rüberkomme. (hab grad noch etwas mehr gehört, ich hätte vielleicht doch über mein Headsetmicro reden sollen, nicht übers iMac Micro) Zumindest hab ich versucht meinen Dialekt so gut es ging zu unterdrücken. Naja urteilt selbst. Das Schöne ist ja das wir drei aus ganz unterschiedlichen Regionen kommen, vielleicht erratet ihr ja woher genau. 😉

An dieser Stelle auch noch mal vielen Dank an David für die Einladung.

BLOGGINGaddicted


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

72%How Addicted to Blogging Are You?

Also nach dieser Rechnung steht mein Suchtfaktor bei 72%. Ob das wirklich so ist, stell ich mal so in den Raum. Wenn mir gerade was Interessantes über den Weg läuft oder mir etwas schönes einfällt dann blog ich es auch. Aber die Kreativität und der Ideenreichtum lassen auch oftmals zu wünschen übrig. Es gibt eben Tage an denen könnte ich etliches Schreiben, aber dann auch wieder wochenlang überhaupt nichts. Naja, oftmals bin ich aber auch zu faul den Feedreader anzuschmeissen und mich durch die ganzen Feeds zu arbeiten. Aber nun die Frage, wie süchtig seid ihr?

cssNeustart – Registrierung offen


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

cssneustartEs ist soweit, cssNeustart ist online. Bis zum offiziellen Neustart dauert es zwar noch vier Wochen, aber ab heute könnt ihr euch registrieren. Wir haben in den letzten Wochen mit Hochdruck daran gearbeitet dies zu ermöglichen. Auch dürfen wir uns über ein weiteres Mitglied freuen. Florian Pichler ist der vierte im Bunde, ohne ihn wären wir wohl jetzt auch noch nicht soweit. An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an „pichfl“.

Ebenfalls würde wir uns über konstruktive Kritik, aber auch positives Feedback, Vorschläge und Ideen freuen.

CSS – Das umfassende Handbuch


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Nachdem ich langsam aber sicher immer mehr in CSS einsteige, habe ich mir zur Festigung meines Grundwissens ein weiteres Buch dazu gekauft. Und zwar von Erik A. Meyer, CSS – Das umfassende Handbuch. Vorgestern ist es angekommen. Ich habe auch gleich angefangen zu lesen und zu Beginn ist CSS, wie und warum man sie verwendet, sehr ausführlich erklärt.

Die deutsche Übersetzung des Buches lässt sich gut lesen. Und mal schauen ob ich hierbei noch viel neues erfahre oder dazulerne. Was mir wirklich gut gefällt ist der Anhang, in dem alle oder zumindest sehr viele CSS Eigenschaften und Selektoren erklärt sind. Bisher also ein sehr empfehlenswertes Buch.

Bye Bye flickr


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Wir ihr sicherlich mitbekommen habt zensiert flickr seit dem Release der internationalen Seiten die Bilder der User. Wie im letzten Blogeintrag schon geschrieben wollte ich mich nach Alternativen umschauen und dies hab ich nun getan und bin zur Zeit auch fleißig am testen. Bei zwei Diensten habe ich mich jetzt registriert und werde mich dann nach ausgibiger Benutzung auf einen festlegen.

Diese beiden sind smugmug und ipernity. Ipernity vom flickr fast wie aus dem Gesicht geschnitten. Wer von flickr kommt wird sich hier sicherlich schnell wohlfühlen, der erste Eindruck den ich hier bekommen habe ist auf jeden Fall sehr gut. Und es tummeln sich mittlerweile schon einige andere EX flickrerianer bei ipernity. Der Dienst ist kostenlos und der Upload ist auf monatlich 200 MB begrenzt. Auch für einen schnellen Upload ist gesorgt. Ich habe mich gerade dem ipernity jUploader bedient und es hat einwandfrei geklappt.

Bei smugmug gibts den Haken das der Dienst nach 14 Tagen kostenpflichtig wird. Hier kann man zwischen drei Stufen wählen, Standard – Pro User – Professional. Über die einzelnen Funktionen die man für jeden dieser drei Accounts zur Verfügung gestellt bekommt könnt ihr euch hier informieren. Für diejenigen die von flickr kommen kostet der Standardaccount fürs erste Jahr anstatt 39,95$ nur die Hälfte. Ist also vorerst genauso teuer wie der Pro Account bei flickr. Ob sich die Investition nun lohnt oder nicht muss jeder für sich entscheiden.

smugmug bietet eine schöne Möglichkeit eure Fotos dirket von flickr zu importieren. Und zwar ganz einfach über ein Firefox Plugin, genannt Smugglr. Das Plugin importiert euch nicht nur die Fotos, sondern auch die Alben und Tags. Auch das hat bei mir wunderbar funktioniert.
Bei smugmug habt ihr verschiedene Themes zur Auswahl. Bei den beiden teureren Accounts kann man seine Seite auch individuell anpassen. Was aber teilweise auch schon mit dem Standard Account funktioniert. Wie bei ipernity werde ich auch hier noch weiter testen und dann später entscheiden ob ich bei smugmug bleibe.

Ich bin nur noch am überlegen ob ich meinen flickr Account jetzt gleich lösche oder nach und nach meine Bilder entferne und mich weiterhin noch bei der Protestaktion beteilige.

Neues vom CSSneustart


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

cssneustart logoNach vielen Mails und Anfragen haben wir jetzt vorerst ein Blog ins Leben gerufen in dem wir euch über Akutelles und Neuigkeiten auf dem laufenden halten werden. Leider werden wir es zum 1. Juli nicht schaffen den CSSneustart online zu stellen. Seit uns bitte nicht böse, aber wir haben das ganze Projekt einfach etwas überschätzt und die Werbetrommel wohl auch etwas überstürzt gerührt.
Aber es hätte jetzt einfach keinen Sinn gemacht bis zum 1. Juli was provisorisches hinzuklatschen das nicht ausgereift ist und einwandfrei funktioniert. Darum lassen wir uns jetzt Zeit bis zum 1. August und arbeiten auf Hochtouren daran. Alles weitere dazu erfahrt ihr auf CSSneustart.de.

flickr zensiert


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Jeder der einen flickr Account hat konnte Anfang der Woche die Seite auch auf deutsch umstellen. Da ich mich ans englische gewöhnt hatte, habe ich dies nicht weiterbeachtet. Aber das war leider nicht die einzige Änderung die flickr mit der Sprachumstellung gebracht hat. Wer öfters mal bei flickr vorbeischaut und sich nicht eingeloggt hat oder einfach nur so sich Bilder anschauen möchte hat vielleicht schon die Meldung bekommen das man dazu eingeloggt sein muss.

Ich finde es sehr Schade das es mittlerweile so weit kommt. Aber damit noch nicht genug, Aktbilder oder Ähnliches werden jetzt zensiert. Weder der Benutzer der diese anschauen möchte, noch der Fotograf selbst kann sein Bild sehen. Ich finde es einfach eine Frechheit was da gemacht wird. against censorship Gerade jetzt wo ich mich so an flickr gewöhnt habe fangen die an so einen Mist zu machen. Echt Schade. Mal sehen wie das noch weitergeht. Wenn sich da nichts ändert und die „Protestaktionen“ auch nichts bringen werde ich wohl meine Bilder auf meinen eigen Webspace laden oder mir einen anderen Dienst dafür suchen.

Siehe auch:
Spiegel
Jared

Eventuelle Alternativen?!
23
photosite
sevenload
tabblo
… mal sehen ob ich noch mehr finde

Gerade in Jareds Kommentaren gelesen: Dr.Web Bilderhostingdienste

Standard Template – XHTML/CSS


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Manche werden es schon kennen, der ein oder andere vielleicht noch nicht. Manuela Hoffmann stellt auf ihrer Website ein Standard Template für XHTML & CSS zur Verfügung. Ich habe es erst vor Kurzem entdeckt und es hat mir schon sehr geholfen. Gerade als Anfänger kommt einem so etwas ganz recht. Das schöne daran ist, man kann es seinen Bedürfnissen anpassen und muss nicht immer ganz von vorne anfangen.

CSSneustart


Warning: Use of undefined constant tr_read_more - assumed 'tr_read_more' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/v121163/blog/wp-content/themes/purity/functions/blog-metaboxes.php on line 12

Schon letztes Jahr kam im Forengespräch mit Jowra das Thema CSSReboot auf. Damals war es mehr so eine Idee die wir nach hinten verschoben haben. Als ich vor ein paar Wochen angefangen habe mein Re-Design zu pixeln kam ich auf das Thema zurück und habe Jowra nochmals darauf angesprochen. Und im Zuge der Präsentation meines zukünftigen Layouts fragte mich Baex ob ich nicht Lust auf einen deutschen CSSReboot aufzuziehen. Und so arbeiten wir nun zu dritt an CSSneustart.de
„Am 01. Juli 2007 um 00:00 Uhr WESZ starten alle Teilnehmer mit ihren Webseiten neu durch und geben ihnen ein neues Gesicht.“ CSSneustart.de
Modernes Webdesign und das Verständnis für Webstandards und Barrierefreiheit sind in Deutschland noch nicht besonders weit verbreitet. Wir wollen das ändern und eine Anlaufstelle für alle werden, die moderne Websites ins Netz bringen, aus bestehenden solche machen oder einfach auf der Suche nach Ideen sind.
In 6 Wochen ist es auch schon soweit. Die Neustart-Website ist in Entwicklung, die Werbetrommel wird ab jetzt gerührt.

Für Unterstützung in Form von Verlinkung, Werbung oder vielleicht der ein oder anderen Erwähnung in euren Blogs, auf eurer Homepage oder in Foren wären wir euch sehr dankbar.