Berlin

Am letzten Wochenende war ich auf meinem ersten Forentreffen. Die PiPa hat sich in Berlin getroffen. Es war wirklich ein schönes und abwechslungsreiches Wochenende, mit lieben und netten Leuten. Achja Jowra und nibbis Wohnungswächter durfte ich auch noch kennenlernen, der eine sehr verschmust und etwas rundlich, die Kleine eher schlank und schreckhaft. 😉 Das Wetter hat glücklicherweise auch mitgespielt. Wunderbarerer blauer Himmel, viel Sonnenschein und angenehme Termperaturen.

Hier mal im unser Programm im Schnelldurchlauf.

Freitag
– Ankunft in Berlin Tegel
– nibbis Fahrdienst in Richtung Berlin Mitte
– Bootsfahrt auf der Spree mit schönen Fotomotiven

Samstag
– Frühstück irgendwo in Straßennähe 😉
– Fotografieren auf einem Berliner Friedhof
– Kaffee und Mineralwasser im Hotel Adlon
– Sightseeingprogramm (Brandenburger Tor, Reichstag, etc.)
– Panoramablick über Berlin mit vielen Fotos
– kurze Shoppingtour (zumindest für die Eddie Bauer Fans 😉 )
– abends Cocktails und Rotwein

Sonntag
– Berliner Mauer (natürlich mit Fotodokumentation)
– Parkanlage in Marzahn (mir fällt der Name grad nicht ein)
– abends Cocktails und Rotwein

Montag
– Frühstück im Kaiser Stein (lecker)
– Bummel durch die Bergmannstraße
– ab nach Tegel und Richtung Heimat

Hier mal die ersten Bilder

Über Berlin

Die Welt

Shadows

Trackback URL: https://benijamino.de/2007/berlin/trackback/

7 Comments

  • koekoeh on Okt 05, 2007

    I want to study in Germany. Any suggestion?

  • John on Sep 26, 2007

    *lol*

  • Benijamino on Sep 26, 2007

    *zing*

  • Kyle on Sep 26, 2007

    Dhayo gozaimasu Benjisama. 🙂

  • Benijamino on Sep 26, 2007

    Bitte 🙂 … Straßennamen geändert 🙂
    Freu mich schon auf das nächste Treffen.

  • John on Sep 26, 2007

    War wirklich schön, daß Du da warst! 🙂

    Und auch von mir Danke für die leckeren Weine! 😉

  • nibbi on Sep 26, 2007

    nette gäste ermöglichen ein nettes treffen ;)!

    aber mach mal bitte aus der hermann- die bergmannstraße. die hermannstraße ist jetzt nicht so die bummelmeile 😮

    für die akten: dorotheenstädtischer und französischer friedhof in mitte, sowie erholungspark marzahn.

    die gastgeber danken übrigens für hervorragende weine :anbet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.