Paged Comments Plugin

Da meine Kommentar Liste im Gästebuch langsam länger wird, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht dies auf mehrere Seiten zu verteilen. Durch WordPress.de bin ich auf das Paged Comments Plugin gestoßen. Ich habs gleich runtergeladen, die paged-comments.php angepasst und das Plugin installiert. Ich muss mal noch kucken wie ich die „Kommentarnummer“ im Kommentar selbst angezeigt bekomme.

Resultat: Funktioniert einwandfrei und ist zu empfehlen.

Trackback URL: https://benijamino.de/2006/paged-comments-plugin/trackback/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.