BenQ FP91V

Vor kurzem gab es bei mir eine weitere Anschaffung. Ich habe mir endlich einen 19 Zoll LCD Bildschirm zugelegt. Nach mehreren Testberichten viel meine Wahl auf den BenQ FP91V. Das Bild ist einfach Klasse, es war zwar anfangs etwas geöhnungbedürftig, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Das einzigste Manko ist das kleine Schriften einen leichten Rotstich haben. Kann natürlich auch mit meinem Blickwinkel zu tun haben. Ich werd mich noch ein bisschen mit den Einstellungsmöglichkeiten auseinandersetzen und mal sehen ob sich dadurch nochwas verbessert. Aber ansonsten bin ich voll und ganz zufrieden.


Und so sieht er aus

benq

Trackback URL: https://benijamino.de/2006/benq-fp91v/trackback/

3 Comments

  • Consumer Electronics Reviews on Okt 08, 2007

    Consumer Electronics Reviews…

    I couldn’t understand some parts of this article, but it sounds interesting…

  • Benijamino on Jul 08, 2006

    … naja die Monitorboxen hab ich nicht angeschlossen. Läuft alles über meine HiFi Anlage 🙂 … DVI Kabel war bei mir dabei.

  • erik on Jul 07, 2006

    hab mir auch nen benQ geleistet… den T905, und die graka ist jetzt auch auf nem modernen stand… (der zweite anschluss wartet schon sehnsüchtig auf den zweiten lcd :/ )
    🙂 das einzige was nervt ist, dass sich der bildschirm nicht höhenverstellen lässt – der zweite monitor is halt momentan noch ein crt, der sich ebenfalls nicht verstellen lässt… ist das bei deinem auch so? und das teure dvi-kabel ham se sich auch gespart… naja. ich kenn deinen lcd aus der arbeit, aber solche monitor-boxen tu ich mir nicht an. mfg

    achja, wenn jemand ein brandneues 19″ crt tauschgerät (direkt vom hersteller) hyundai q995 haben möchte, einfach in meinen blog tippen…

    ui, wie off-topic. sorry. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.